BIO-Zitronenmelissen-Sirup

Die erste Partie Bio-Zitronenmelissen-Sirup aus der heurigen Ernte ist fertig! Eignet sich bestens als Erfrischung an heißen Sommertagen, mit Weißwein oder Prosecco und frischer Minze kann man sich auch ganz einfach einen Hugo nach Originalrezept zaubern! Erhältlich bei uns ab Hof oder am Bauernmarkt Lafnitz.

Lammfell – ein hochwertiges und regionales Geschenk

Sucht ihr nach einem regionalen und hochwertigen Geschenk oder wollt ihr euch selbst eine Freude machen? Wie wäre es mit einem unserer Lammfelle? Ein echtes Lammfell hat den großen Vorteil, dass es Wärme reguliert. Es spendet Wärme bei kaltem Wetter und wirkt kühlend bei warmen Temperaturen. Auf der Terrasse kann man einen gemütlichen Abend mit einem unserer kuscheligen Felle problemlos um einige Stunden verlängern und auch im Innenbereich ist ein echtes Lammfell sehr dekorativ und bequem. Wer die Vorzüge von Lammfell einmal erkannt hat, möchte nicht mehr darauf verzichten! Seine antirheumatischen, atmungsaktiven, temperatur- und feuchtigkeitsausgleichenden, wärmenden und selbstreinigenden Eigenschaften machen Lammfell so einzigartig. Und unserem Kuschelbären gefällt es sichtlich auch!

Haidewürstel

Die Basis für unsere Haidewürstel bildet bestes Fleisch aus unserer Schafzucht. Und was besonders wichtig ist:
All unsere Fleisch- und Wurstprodukte werden ohne chemische Zusatzstoffe (Phosphate, Geschmacksverstärker, Stabilisatoren, künstliche Aromen, usw.), dafür mit ausschließlich biologisch zertifizierten Zutaten hergestellt. Anstelle von Nitritpökelsalz arbeiten wir mit Meersalz.  Unsere Produkte sind zudem frei von Allergenen, sowie Laktose- und Hefe-frei.

BIO-Ostereier mit Naturfarben

Die Zutaten für unsere wunderschönen Ostereier: Bio-Eier von unseren glücklichen Hühnern, ausschließlich natürliche, unbedenkliche Farbstoffe und ein bisschen Kreativität. Erhältlich beim Oster-Bauernmarkt am 27. März und natürlich auf Vorbestellung! 🐔🥚🌷

Start ins Erntejahr 2021

Wir sind bereits ins neue Gemüsejahr gestartet und haben mit der Anzucht von Jungpflanzen begonnen.
Die längste Zeit werden Paprika, Chili und Pfefferoni im warmen Haus verbringen bevor sie Mitte Mai ins Freie gepflanzt werden können.
Einen Teil der Jungpflanzen werden wir am Bauernmarkt in Lafnitz zum Verkauf für Ihren Privatgarten anbieten.
Den Großteil werden wir aber für die Pflanzung auf unseren Gemüseflächen verwenden und bestes biologisch erzeugtes Gemüse und Kräuter wachsen zu lassen.

In der Zwischenzeit wurden unsere Acker-, Futter- und Weideflächen bereits mit Kalk versorgt. Kalk reguliert den PH-Wert im Boden und fördert damit die Verfügbarkeit von Nährstoffen. In den nächsten Wochen werden wir je nach Witterung und Bodenverhältnissen die Böden für die Saat und Pflanzung vorbereiten.